Lesung & Workshop „Paul Klee“

Paul-Klee-Workshop in der Staatsgalerie, Stuttgart, 2017

 

Vom Mann, der Striche Spazieren führte

Dieser Lesung liegt folgendes meiner Bücher zugrunde:

Paul Klee begeistert nicht nur Erwachsene, sondern in ganz besonderer Weise Kinder. Warum? Klees Bilder und Grafiken haben etwas Verspieltes, Amüsantes und leicht Zugängliches, bleiben dabei aber nicht oberflächlich, sondern treffen mitten ins Herz.

Und darum geht’s:

In dieser Lesung geht es darum, über die nähere Bekanntschaft mit Paul Klee, einem der beeindruckendsten und tiefsinnigsten Künstler der Moderne, einen besonderen Zugang zur eigenen Schöpfungskraft, zur eigenen Kreativität zu finden. Paul Klee selbst wollte genau dies: über Kunst der Schöpfung nahe kommen.

Lesung mit umfangreichem Mitmachteil.


Dauer:
80-
90 Minuten
geeignet für dieses Alter:
3. – 6. Klassen
maximale Gruppengröße:
2 Schulklassen (also ca. 50 Schülerinnen/Schüler, größere Gruppen bitte nur nach Rücksprache)
bitte mitbringen:
Federtasche, weitere Angaben nach Rücksprache
benötigt wird:
Beamer, Leinwand, Tisch, Stuhl

DSC05514

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s