Lesung „Augentäuschung“

Trau deinen Augen nicht!
Augentäuschung – Die Tricks der Künstler 

(Gerne biete ich diese Lesung in Kombination zu meinem Buch „Lass krachen! Antike Erfindungen zum Nachbauen“ an)

Silke Vry_Home

“ … Ich war beeindruckt von Ihrer „Lesung“ – und die Kinder offensichtlich auch! Sie waren ja kaum mehr zu bremsen! Es war wirklich spannend und die Kinder brennen darauf, hinter die Geheimnisse zu kommen. …“

Und darum geht’s:

Es braucht gar nicht viel, und plötzlich betrachten wir ein Bild lachend, staunend und verwundert. Wie kommt das bloß?
Bei dieser „Lesung“ begeben wir uns sehend und rätselnd auf Entdeckungsreise zunächst zu den Tricks der Künstler, Maler, Grafiker und Fotografen. Doch wer hätte gedacht, dass bereits die großen Maler der Vergangenheit die größten Trickbetrüger aller Zeiten waren und dass uns sogar solch bekannte und (nur scheinbar) langweilige Gemälde wie die Mona Lisa von Leonardo da Vinci  noch immer in Verwirrung und Erstaunen versetzen können? Wie funktionieren die Tricks der Künstler? Was glauben wir alles zu sehen?
So viel steht fest: Nach dieser Veranstaltung sieht man  Bilder mit anderen Augen!

  • „Lesung“ mit großem Mitmachteil und einer kleinen Bastelaktion.

  • Gerne biete ich diese Lesung in Kombination mit „Lass krachen! Antike Erfindungen zum Nachbauen“ an

  • Dauer:
    80-90 Minuten (inklusive Bastelteil)

  • geeignet für dieses Alter: 
    3. – 6. Klassen (auf Anfrage gerne auch für ältere Schüler, auch geeignet für Oberstufenschüler mit Schwerpunkt Kunst/Gestaltung und Interesse an „Wahrnehmung“)
  • maximale Gruppengröße:
    2 Schulklassen (also ca. 50 Schülerinnen/Schüler, größere Gruppen bitte nur nach Rücksprache)
  • bitte mitbringen:
    Federtasche mit Schere, Klebstift und Stiften
  • benötigt werden:
    Beamer, Leinwand, Tisch, Stuhl, kleiner Extratisch für Versuchsaufbauten, der Raum sollte ggf. abdunkelbar sein; die Stühle sollten so stehen, dass eine gute Sicht zur Leinwand möglich ist


 

 

DSC06118

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s