Aktuelles

16. März 2020

 

Für alle, die Lust haben, in ihrer freien Zeit zu basteln und zu staunen, hier der Film zur Bastelanleitung aus meinem Buch „Augentäuschung“. Viel Spaß!!

Die beste optische Illusion aller Zeiten zum Anschauen!!

Die Bastelanleitung aus meinem Buch auch hier noch einmal zum Ausdrucken und selber bauen. Ihr werdet euch wundern, versprochen!!!  Drachen_Bastelbogen

15. März 2020

Und jetzt sind auch noch die Grenzen dicht – aber keine Sorge: ich komme zurück nach Hamburg!

13. März 2020

Freitag, der 13.! Schweiz beschließt: Schulen bleiben dicht! Deutschland entscheidet dasselbe. Alle Lesungen in der Schweiz in den nächsten Wochen fallen aus. Noch befinde ich mich in der Schweiz in selbst verordneter Quarantäne, nachdem ich aus Südtirol, also Italien, zurückgereist bin.

02. und 4. März 2020

Die ersten Lesungen in Laas, Schluderns und Schlanders laufen wie geschmiert. Die erste Schule sagt ihre Lesungen für den 3. März wegen der Corona-Gefahr ab. Noch denken alle: Muss das sein? Dann, am 4.3. ist es entschieden: Alle Schulen schließen ihre Pforten. Es wird ernst. Meine Lesereise ist damit erst einmal vorbei. Südtirol wird mich hoffentlich im Herbst wiedersehen. Allen Schülerinnen und Schülern, Lehrerinnen und Lehrern, Bibliothekarinnen und Bibliothekaren alles Gute und gute Gesundheit. Ich freue mich auf ein Wiedersehen.

01. März 2020

Wunderschöne Anreise nach Südtirol zu meiner Frühjahrs-Lesereise in und um Schlanders. Alles beginnt noch, wie es soll – die Fahrt über den Ofenpass (anstatt über den Brenner), die Ankunft in dem kleinen Schlanders:

17. Februar 2020

Die Kinder- und Jugendbuchwochen Stuttgart haben mich zu mehreren Kunst-Workshops zum Thema „Farbe“ in die Staatsgalerie Stuttgart eingeladen. Was für ein wunderbares Haus. Nach den Workshops halten alle Kinder eine fertige „endlose Karte“ mit selbstgestalteten Bildern zu einer endlosen Farbgeschichte in Händen:

30. Januar 2020

An diesem Tag verabschiede ich mich für ein Schulhalbjahr von all meinen Workshop- und Lesekindern von den Schulen Döhrnstraße und Hinter der Lieth sowie der Katharinenschule Hafencity. Für alle, die gerne wieder Kurse bei mir besuchen möchten: Im August geht es weiter! Für alle, die wissen wollen, was ich in den nächsten Monaten stattdessen alles vorhabe und mache: Hier findet ihr in der nächsten Zeit regelmäßige Informationen und Bilder.

Hier einige Impressionen vom „Theater im Schuhkarton“ (Schule Döhrnstraße). Für weitere Bilder bitte hier klicken. 

IMG_4833

5. November 2019

Abraxas-Festival im schönen Zug: Ich habe das große Vergnügen, mit meiner Experimenteshow und einem Workshop dabei zu sein.

Abraxas 

7./8. September 2019

An diesem Wochenende fand in Schaffhausen zum 10. Mal das Kinderfest JUPS statt und ich war dabei. Ein wunderschönes Wochenende mit einem engagierten Team: Am Ende ging jedes Kind mit seinem eigenen, selbstgebauten Wasser-in-Saft-Verwandler nach Hause oder mit einem Schwung selbstgebauter optischer Illusionen. 

hoZHQALg

Die Schaffhauser Nachrichten berichteten darüber sehr freundlich:

SchaffhauserNachrichten

6. Juni 2019

Und nun können auch endlich alle chinesischen Kinder das Buch „Mit Pinsel & Palette“ auf Chinesisch lesen:

18. April 2019

In diesen Tagen erscheint das Buch „Verborgene Schätze – versunkene Welten“ auf Koreanisch. Martin Haakes wunderbare Illustrationen wurden für das Cover neu gruppiert, vergrößert, verkleinert – das Resultat etwas überraschend mit riesigem Koran und winzigen Pyramiden:

CoverKorea

21.-22. März 2019

In diesen Tagen war ich zu Besuch auf der Leipziger Buchmesse und konnte vieles bestaunen, u.a. den wunderschönen Stand des E.A.Seemann-Verlages. Nicht zu übersehen: „Durch den Dschungel zu den Maya“, illustriert von V.Herbst! Ab sofort biete ich zu meinem neuen Buch auch Lesungen an. Inhaltlich geht es um die spannende Expedition von John L. Stephens und F. Catherwood durch den mittelamerikanischen Dschungel und um ihre Entdeckung der Maya-Ruinen. Ein erzählendes Sachbuch mit ausführlicher Geschichte und vielen farbenfrohen Illustrationen.

IMG_4213

18. März 2019

Endlich da und ab sofort im Handel: Durch den Dschungel zu den Maya – Die abenteuerliche Expedition von Stephens und Catherwood, erschienen bei Seemanns Bilderbande des E.A.Seemann-Verlages:

Maya

25. Mai 2018

Als eine der drei Gewinnerinnen in dem von Ursel Scheffler ausgelobten Schreibwettbewerb der „Büchertürme“ durfte ich heute in der Elbphilharmonie meine Geschichte „Ein Mann, ein Turm“ vor 1200 Kindern vorlesen. Was für ein tolles Ereignis!

(neben mir von l nach r: Ursel Scheffler, Jutta Dittmar, Karin Baron)

elbphi_lesung.jpg

Elbphi_Lesung2

21. März 2018:

DJLP_Lpz

Auf der Leipziger Buchmesse wurden heute die Nominierungen für den Deutschen Jugendliteraturpreis bekannt gegeben: „Verborgene Schätze, versunkene Welten“ (Gerstenberg-Verlag, illustriert von Martin Haake) ist in der Kategorie Sachbuch dabei!! Ich freue mich riesig. Wer den Preis erhalten wird, bleibt bis zur Buchmesse in Frankfurt abzuwarten.

16. Dezember:

Die Elbautoren in der Stormarn-Ausgabe des Hamburger Abendblattes:

https://www.abendblatt.de/region/stormarn/article212867909/Stormarner-Autorinnen-empfehlen-Kinderbuecher.html

7. Dezember:

In der Süddeutschen Zeitung erscheint ein Artikel über „Verborgene Schätze, versunkene Welten“: http://www.sueddeutsche.de/kultur/archaeologie-hieroglyphenglueck-1.3781916

17. November 2017:

Der erste Aktionstag der noch ganz frischen „Elbautoren“ findet heute statt. Viele Autorinnen und Autoren an vielen Orten in Hamburg. „Verborgene Schätze“ sind auch dabei:

ElbautorenAktion

6. Oktober 2017:

„Verborgene Schätze, versunkene Welten“ wird bei den Kinderbuchtipps auf 3SAT Kulturzeit ausführlich besprochen:

VerbSchaetze3Sat

https://www.zdf.de/kultur/kulturzeit/verborgene-schaetze-versunkene-welten-100.html

6. Oktober 2017:

„Verborgene Schätze, versunkene Welten“ wird auf die Longlist zum Wissenschaftsbuch des Jahres (Österreich) in der Kategorie „Junior-Wissensbücher“ gewählt: http://www.wissenschaftsbuch.at/bibliothek/

Wissenschaftsbuch2018

6. Juni 2017

Es ist 10 Uhr morgens und gerade hat es bei mir an der Tür geklingelt. Nein, kein Nachbar, der sich über zu lautes Singen unter der Dusche beschwert, der Paketbote mit meinem neuesten Buch! Was für eine Freude …

versunkeneschaetze

27. März 2017

Frisch aus dem Druck: „Mein Hamburg-Buch“, erschienen im Emons-Verlag, Köln, € 16,95

Toll: in Kooperation mit „Zeit Leo“. Spannende Antworten auf unzählige Fragen. Super geeignet für den Schulunterricht, zumindest dann, wenn „Hamburg“ auf dem Lehrplan steht …

Ab sofort können mich Schulen für Veranstaltungen buchen. Entweder für eine Lesung oder für eine Stadtführung der Stadtfüxxe.

hamburgbuch

15. März 2017

Endlich ist es so weit: Die Stadtfüxxe sind online. Damit gesellen sich die Füxxe zum Leo, s. oben. Hoffentlich merken die Lehrer, dass das eine ganz spannende Sache ist und ihnen obendrein damit noch ganz viel Arbeit erspart wird:

Stadtführungen mit allen Sinnen durch Hamburgs City, hier geht es zu weiteren Informationen: Stadtfüxxe


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s